Sänger/innen

Oliver Grimm

Oliver Grimm

Gesang und Gitarre

Ausbildung für Gesang am Musikkonservatorium in Marktoberdorf.

Mit Bands wie „Chorus“, „Countdown“, „ Alpenmafia“ u. a., war er Jahrelang als Sänger, Gitarrist, Bassist und Keyboarder unterwegs.

Bei Musical bewegt war er als Sänger für die Rollen „Der Tod“ (Elisabeth), „Kardinal“ (Mozart), „Schattenmann“ (Ludwig²), „Graf Krolock“ (Tanz der Vampire) und für „We Will Rock You“ engagiert.

Seit 2002 ist er für den Gesang und das Gitarrenspiel bei Take Us zuständig.

Sandra Grimm

Sandra Grimm

Gesang, Keyboard, Querflöte, Akkordeon

absolvierte eine 6-jährige klassische Gesangsausbildung bei den Vocal-Coaches Anna Pelek (Stadttheater Augsburg) und Regine Sauter.

Ausbildung für Querflöte bei Ulrike Mehnert und Ulrike Stickroth. Im Stadttheater Mindelheim hat sie die Operette von Gilbert und Sullivan „H.M.S. Pinafore“ als Flötistin begleitet.Im Fach „Querflöte Solo“ sowie „Querflöte Ensemble“ war sie Preisträgerin bei verschiedenen Musikwettbewerben und kann jahrelange Bühnen- und Unterrichtserfahrungen vorweisen.

Sie sang und spielte in verschiedenen Tanz- und Partybands, sowie in verschiedenen Blasmusikorchestern.

Im Jahr 2000 gründete sie ihre eigene Party- und Galaband Take Us.

Ramona Ohmayer

Ramona Ohmayer

Gesang

Die aus München stammende Musicaldarstellerin studierte an der Münchner Abraxas Musical Akademie, welche sie mit einem überragendem Diplom abschloss. Bereits während ihrer Studienzeit war sie mit der IMAL Produktion "System Error" in der Rolle als Christine auf Tour durch Deutschland und Kalabrien.
Auch für verschiedene Galaproduktionen stand sie auf der Bühne. Dazu gehören Auftritte für die BMW-Welt München oder für "Sport meets Art" des Zirkus Krone.

 2009 war Ramona in der Produktion des Musicals "Bad Girls" unter der Regie von Ana Hafter im Münchner Theaterzelt "Das Schloss" zu sehen.

 Es folgten weitere Engagements für das Freie Landestheater Bayern in der Produktion" Sekretärinnen" oder aber auch eine Gala-Musical-Show in der sie u.a. in Highlights aus dem Musical "Anything Goes" ins Ensemble als auch für "Wicked" in die Rolle der Elphaba schlüpfte. 

Zuletzt war sie unter der Regie von Paul Graham Brown in der Produktion " Nine" als Luisa Contini- Guidos Frau, zu sehen, bevor sie ihr Weg mit ihrem Soloprogramm in den Robinson Club nach Soma Bay/ Ägypten führte.

Derzeit ist Ramona in dem Musical "King Kong" als weibliche Hauptdarstellerin Ann Darrow engagiert, welches seit 5. Mai im südbadischem Raum zu sehen ist.

Tänzerinnen

Isabella Winkler

Isabella Winkler Portrait

Tänzerin, Choreografie,

absolvierte die tänzerische Früherziehung an der Bosel-Stiftung, machte Ihr internationales Diplom in Ballettpädagogik an der Budapester Akademie und lies sich zur zeitgenösischen Bühnentänzerin ausbilden.Sie ist seit über 10 Jahren Dozentin  an diversen Ballett- und Tanzschulen in München.

Sie stand unter anderem in Sardinien für „Rigoletto“, „Time out“ (Akademietheater München), „Neuer Tanz“ (Künstlerhaus München), „Heartbeats“ (Theater Pathos München) auf der Bühne. Arbeitete als Model für „ELLE“, diverse Ausgaben der „Shape“Marquard Medien/MVG, Siemens AG, Bogner Willy GmbH, Bel-Cosmetic, Bikkembergs und vielen getanzten Modenschauen europaweit.

Sie ist Hauptdarstellerin in „Telegym2“ und „Emotional Moves“ für den BR und ist in verschiedenen Kino- und Fernsehwerbespot unter anderem für Peugeot, Bayerische Ausbildungsoffensive und „90210 Beverly Hills“ aufgetreten.

Corinna Lorenzen

Corinna Lorenzen Portrait

Tänzerin, Choreografie,

absolvierte Ihre Ausbildung an der Stage School of Music, Dance and Drama in Hamburg.
Es folgten verschiedene Theaterengagement u.a. in „West Side Story“,„My fair lady“, „Moulin Rouge“, „Singing in the rain“.
Außerdem ist sie als Tänzerin und Model auf diversen Showevents tätig, sowie als Tanzpädagogin und Pilatestrainerin.

 

Website: www.tanzstudio-lorenzen.de

Tanja Müller

Tanja Mülller Portrait

Tänzerin, Choregrafie

ist Dozentin an der München Film Akademie. Sie tourt mit der Popgruppe "Dschinghis Khan", war tänzerische Vorlage für die Hauptfigur in Michael "Bully" Herbigs Film "Lissy und der wilde Kaiser" und machte die Präsentation des neuen BMW Mini Clubman in Tokyo. Sie erhielt Musicalengagements u.a. am Landestheater Niederbayern für "Jesus Christ Superstar", "Harry und Sally", "Cabaret" und "Spamalot“ und am Staatstheater Gärtnerplatz München für die Operette "Die lustige Witwe“.

 

Website: www.velvetsteps.de

Technik

Christoph Kramer

Chrristoph Kramer Portrait

Schlagzeug, Gesang, Moderation, Management, Technische Leitung, Lichtdesign


absolvierte seine Ausbildung am drumdepartment Stuttgart und ist dort seit 2002 als Dozent für Schlagzeug und Percussion tätig. Bei der Tanz- und Showband Take Us ist er für die Rhythmik und die Moderation zuständig. Als Subdrummer arbeitet er u.a. für die Band Fatro, mit der er als Support für Jon Bon Jovi und Metallica auftrat. Für die Projekte GINA und InEden war er als Drummer sowohl Live als auch im Studio tätig. 2010 gründete er Musical bewegt, wo er, wie nun bei Take Musical, für das Management, die technische Leitung sowie für das Lichtdesign zuständig war.


Weitere Infos unter www.christophkramer.de

Erwin Maier

Erwin Maier

Technische Leitung

Ausbildung für Klavier, Orgel, Fagott, Saxophon u. Bariton. Arbeitet seit 25 Jahren als Alleinunterhalter und unterrichtet Klavier.
Zahlreiche Auftritte mit der erfolgreichen „Erwin Maier-Band“
Bei der Tanz- und Partyband "Take Us". bedient er das Keyboard, den Gesang und ist des weiteren, wie auch bei Take Musical, für die Technik zuständig.